drive by – Ausstellung zur Allanbrooke Kaserne

Sechs Fotografinnen und Fotografen – sechs unterschiedliche Perspektiven auf die ehemalige britische Kaserne an der Elsener Straße. 

Aufgetürmte Pflastersteine, ein zerbrochener Wintergarten, leere Panzerhallen, endlose Flure, rotweiße Backsteingebäude – Zeugen einer Zwischenzeit. Bevor auf dem Gelände der Alanbrooke Kaserne ein ziviles Wohnquartier entsteht, haben die Fotografin und Fotografen die Gunst der Stunde genutzt und sind den Spuren nachgegangen, die das britische Militär hinterlassen hat – vom Keller bis zum Dachboden. Die Ergebnisse dieser umfangreichen Fotoexpedition werden ab dem 29. Oktober in der Galerie @19 an der Elsener Straße 19 zu sehen sein. Die Kunstdrucke und die großformatigen Fotobanner können auch erworben werden. Auf der Homepage der galerie@19 (at19.de) sind die Bilder und Preise angegeben. Die Ausstellung ist ein Kooperationsprojekt vom Stadtmuseum Paderborn, dem Verein cheezze und der galerie@19.

Die Ausstellung wird am Donnerstag, 28. Oktober, 19 Uhr eröffnet und ist bis Sonntag, 21. November zu sehen.
Geöffnet ist die galerie@19 Do. – So. jeweils 15 bis 18 Uhr.

211011_Einladungskarte-Kaserne

Open Air – Ausstellung zur Konversion der Allanbrooke Kaserne / Elsener Str. / Paderborn

Ca. 80 großformatige Fotos auf LKW-Plane am Zaun (Elsener Straße) der Allanbrooke Kaserne zum Auftakt einer Reihe von kommenden Ausstellungen angebracht. Viele der gezeigten Gebäude sind im Zuge der Konversion nicht mehr existent.
Insgesamt 12 Arbeiten, die ich hier zeige von mir.
Mit dabei sind folgende Fotokünstler:
Dagmar Venus
Axel Czypionka
Jörg Lütkemeier
Tobias Vorwerk
Andreas Neuwöhner
KUNST MACHT FREUDE !

KUNST MACHT FREUDE !

Liebe KunstfreundIn, wieder einmal geht nichts mehr: keine Ausstellungen, unsere Galerie ist geschlossen, keine Workshops – alles abgesagt oder bis auf Weiteres verschoben.
Das Dumme an dieser Situation hat der Konzept- und Medienkünstler John Baldessari auf den Punkt gebracht: “Was nicht hängt, das existiert auch nicht.”
Das bedeutet, dass wir als KünstlerIn uns anderweitig sichtbar machen müssen und auch auf andere Vertriebswege angewiesen sind, um unsere Arbeiten zu präsentieren und zu verkaufen. Daher bietet die galerie@19 Grafik, Fotografie oder Workshopgutscheine in unserer kleinen Onlinegalerie mit vielen Angeboten und Vorteilen an:
• erschwinglicher Preis
• kleine Auflagen bei unseren Siebdrucken
• bestellbar über Versand oder direkte sichere Abholung in der galerie@19

Zu erreichen ist unsere Onlinegalerie unter www.at19.de
Natürlich ist neben den Angeboten in unserer Online-Galerie auch alles, was Sie hier auf meiner Seite sehen käuflich zu erwerben. Einfach nachfragen !!

Wir versenden, aber es ist ab sofort für Sie nach schriftlicher (info@at19.de) oder telefonischer Vereinbarung (0177 1456380) unter Einhaltung der geltenden Hygieneregeln möglich, die bestellten Arbeiten vorher zu sehen und abzuholen. Bitte machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch – wir freuen uns über jede Nachfrage nach unseren Arbeiten.

Bleiben Sie gesund!

Mit den besten Grüßen
Dagmar Venus & Wolfgang Brenner

Mit dabei: Jahresgaben des Kunstvereins Paderborn

Gerne bin ich mit  einer Jahresgaben des Kunstvereins Paderborn dabei. Diese können Mitglieder des Kunstvereins günstiger (- 30%) erwerben. 
Die genauen Bedingungen und die weiteren Künstlerinnen und Künstler sind auf der Homepade des Kunstvereins unter www.kunstverein-paderborn.de zu sehen.

20-oT-MM-on-canvas-20x20-s

20_Jahresgaben9-1